Home Südamerika Brasilien: Wir zur WM in Rio de Janeiro

Brasilien: Wir zur WM in Rio de Janeiro

0 1335

Wie ein Sechser im Lotto

Manchmal haben wir einfach mehr Glück als Verstand.

Letztes Jahr waren wir ja zusammen mit dem Papst in Rio de Janeiro und mit uns, Millionen von Pilgern, schön war´s.

Aber das Gute war, dass das Books Hostel, in Santa Teresa, einfach der Hammer war und wir uns mit Felipe, dem Chef, bestens verstanden haben und auch während unserer Weitereise in Kontakt blieben. Damals haben wir noch gewitzelt, dass wir zum Karrneval oder zur WM zurückkommen. Da aus dem Karneval leider nichts wurde, musste es die WM werden.

Ein paar Nachrichten später war klar, dass das Hostel Unterstützung braucht und wir genau die Richtigen sind. Also buchten wir einen weiteren Oneway Flug und werden ab Ende Mai mal wieder in Brasilien sein.  Somit wird unserer neuer und vorübergehender Wohnort Rio de Janeiro und sein Zuckerhut sein.

Ab 01. Juni heisst es dann für uns, let the Games begin.

Geplant ist, dass wir an der Rezeption und an der Bar eingesetzt werden und 24 h im Fussballwahn sind. Nichts von dem sollte ein Problem darstellen 😉 und wenn wir einer vertrauenswürdigen Quelle glauben dürfen, werden wir uns nicht überarbeiten.

Das schöne ist, wir haben unterwegs den ein oder anderen kennengelernt, der dann mal vorbeischauen wird und uns seelisch und moralisch unterstützt. Also freuen wir uns jetzt schon auf Tammy & Chris, Alvaro, Gonzo? und natürlich über all die anderen und kurzentschlossenen.

Hier sieht man auch mal wieder, wie schön die digitalen Medien sein können. Ninas alter Nachbar aus Thailand wird auch vor Ort sein.

Nach dem ganzen Trubel besteht dann die Möglichkeit sich im Books Rehab in Arraial do Cabo von all den Strapazen zu erholen.

NO COMMENTS

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.